Hier finden Sie eine Übersicht über anstehende und zurückliegende einschlägige Vorträge von Mitgliedern der Siebten Altenberichtskommission sowie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geschäftsstelle für die Altenberichte der Bundesregierung.

 

Anstehende Vorträge

  • 28. Mai 2018
    Vortrag von Prof. Dr. Andreas Kruse"Eineinhalb Jahre Siebter Altenbericht: Eine Zwischenbilanz" auf dem 12. Deutschen Seniorentag "Brücken bauen", Dortmund.
  • 28. Mai 2018
    Vortrag von Jörg Marx "Stärken und Schwächen des Siebten Altenberichts aus Sicht der Kommunen" auf dem 12. Deutschen Seniorentag "Brücken bauen", Dortmund.
  • 5. Juni 2018
    Vortrag von Prof. Dr. Andreas Kruse "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune - Erkenntnisse und Empfehlungen des Siebten Altenberichts der Bundesregierung" beim Achten Lokalen Fachforum zum Siebten Altenbericht der Bundesregierung "Wohnen, leben, älter werden in der Stadt – Herausforderungen und Chancen der alternden Gesellschaft im urbanen Raum", Kassel.
  • 5. Juni 2018
    Vortrag von Prof. Dr. Monika Alisch "Möglichkeiten und Grenzen der Mitverantwortung – Bürgerhilfevereine als Akteure der Daseinsvorsorge" beim Achten Lokalen Fachforum zum Siebten Altenbericht der Bundesregierung "Wohnen, leben, älter werden in der Stadt – Herausforderungen und Chancen der alternden Gesellschaft im urbanen Raum", Kassel.
  • 5. Juni 2018
    Vortrag von Prof. Dr. Susanne Kümpers "Alter und Marginalisierung – Chancen und Herausforderungen partizipativer Ansätze" beim Achten Lokalen Fachforum zum Siebten Altenbericht der Bundesregierung "Wohnen, leben, älter werden in der Stadt – Herausforderungen und Chancen der alternden Gesellschaft im urbanen Raum", Kassel.
  • 6. Juni 2018
    Vortrag von Dr. Jenny Block „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften" beim Seminar "Die Generation 80 plus: Das hohe Alter und die Sorge für die anderen und sich selbst", Würzburg.
  • 12. Juni 2018
    Vortrag von Dr. Frank Berner auf der Fachtagung "Altwerden im ländlichen Raum – Thesen und Empfehlungen des Siebten Altenberichts der Bundesregierung" bei der Fachtagung "Werkstattgespräche: Neues Wohnen und Pflege für den ländlichen Raum" des Amts für regionale Landesentwicklung Weser-Ems in Kooperation mit FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Oldenburg.
  • 5. Juli 2018
    Vortrag von Prof. Dr. Thomas Klie "Altenhilfe zwischen örtlicher Sorgekultur und Infrastrukturentwicklung. Implikationen der Empfehlung des 7. Altenberichts für die kommunale Altenhilfe" auf der Fachtagung "Zukunftsfähige kommunale Altenplanung" der Katholischen Hochschule für Sozialwesen, Berlin.
  • 11. Juli 2018
    Vortrag von Dr. Jenny Block "Siebter Altenbericht der Bundesregierung – Lokale Seniorenpolitik im Fokus von Sorge und Mitverantwortung in der Kommune zur Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften" beim Forum der Generationen, Lüdinghausen.
  • 17. August 2018
    Vortrag von Dr. Frank Berner "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Der Siebte Altenbericht der Bundesregierung" beim Ausschuss für Bauen, Planung, Umwelt und Verkehr des Niedersächsischen Städtetags, Wilhelmshaven.
  • 22. August 2018
    Vortrag von Dr. Frank Berner "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Der Siebte Altenbericht der Bundesregierung" beim Arbeitskreis der Sozial- und JugenddezernentInnen des Niedersächsischen Städtetags, Göttingen.