Tagungen und Konferenzen zum Siebten Altenbericht

Seit seiner Veröffentlichung am 11. November 2016 wird der Siebte Altenbericht auf zahlreichen Tagungen und Konferenzen diskutiert. An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht über anstehende und zurückliegende Veranstaltungen, die sich den Themen des Siebten Altenberichts widmen oder gewidmet haben. Ergänzt wird die Auflistung durch eine Zusammenstellung der Veranstaltungen, die von der Siebten Altenberichtskommission während der Berichtslegung durchgeführt wurden. Die Workshops, Anhörungen und Symposien dienten dem Austausch mit interessierten Fachleuten, Verbänden, Interessengruppen sowie Seniorinnen und Senioren. Die Ergebnisse der Debatten flossen in die Berichterstellung ein.

Anstehende Tagungen und Konferenzen


  • 21. November 2017
    Drittes Lokales Fachforum zum Siebten Altenbericht der Bundesregierung der Verbandsgemeinde Daun "Aus der Praxis: WEGE zu neuen Solidargemeinschaften", Darscheid. Mit einem Vortrag von Prof. Dr. Andreas Kruse.
    Link zum Programm
  • 23.11.2017
    Viertes Lokales Fachforum zum Siebten Altenbericht der Bundesregierung  "Wohnen in einer älter werdenden Stadt – Aufgabe und Chance für Kommune, soziale Dienstleister, Wohnungswirtschaft und Stadtgesellschaft", Halle an der Saale. Mit einem Vortrag von Prof. Rolf G. Heinze
    Link zum Programm
  • 27.-29. November 2017
    Fachveranstaltung "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune - Podium Altenhilfe" des Deutsches Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V., Hannover. Mit Vorträgen von Prof. Dr. Peter Dehne, Prof. Dr. Rolf G. Heinze und Prof. Dr. Clemens Tesch-Römer.
    Link zum Programm

 

Bisherige Tagungen zum Siebten Altenbericht

Veranstaltungen der Kommission während der Berichterstellung