Das Deutsche Zentrum für Altersfragen nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Um dies zu gewährleisten, haben wir sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes ergriffen, einerseits hinsichtlich interner Abläufe, andererseits auch hinsichtlich externer Dienstleister. Es erfolgt in keinem Fall eine Weitergabe der über diese Website erfassten personenbezogenen Daten an Dritte. Bei der Anforderung von Inhalten aus diesem Internetangebot werden zum Zweck einer statistischen Auswertung Zugriffsdaten gespeichert wie z.B. die verwendete IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs und welche Seiten aufgerufen werden. Die statistische Auswertung erfolgt allein zu dem Zweck der Optimierung unserer Website, also um erkennen zu können, welche Inhalte interessant sind und welche möglicherweise verbessert werden müssen. Die von uns verwendete Statistiksoftware ist dabei so eingestellt, dass die IP-Adressen von Besucher/innen anonymisiert werden. Die statistische Auswertung erfolgt somit ausdrücklich anonymisiert, also ohne die Besucher/innen persönlich zu identifizieren. Mittels der statistischen Auswertungssoftware werden außerdem sogenannte Cookies (kleine Textdateien mit besonders kodiertem Inhalt, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden) gesetzt. Deren Lebensdauer wurde explizit verkürzt, zudem erheben auch die Cookies Daten nur in anonymisierter Form.

Die Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten über die Kontaktformulare erfolgt seitens der Nutzer/innen auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Der Zugang zu dem internern Bereich der Webiste ist Externen nur auf vertraglicher Basis, nur in eingeschränkter Form und unter Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften möglich. Hierbei erfolgt keine statistische Auswertung.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten.
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie noch weitere Fragen hinsichtlich des Datenschutzes bezüglich der DZA-Website haben.
Falls Sie unseren Datenschutzbeauftragten direkt kontaktieren möchten, schreiben Sie bitte an:
Datenschutzbeauftragter des DZA
Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA)
Manfred-von-Richthofen-Str. 2
12101 Berlin

Piwik